Landtagsabgeordnete informieren sich über den Arbeitsmarkt in Mittelhessen

Pressemitteilung der Arbeitsagentur Gießen:

„Der heutige Arbeitsmarkt ist geprägt vom demografischen Wandel, technischen Fortschritt und der Digitalisierung. Dass diese Entwicklungen zu großen Verschiebungen führen und auch viele Jobprofile stark verändern wird, ist den allermeisten bekannt. Daher stellt sich die Frage, welche Schritte sind zu gehen, welche Entscheidungen zu treffen, um möglichst viele Menschen bei den bevorstehenden Veränderungen zu begleiten. Dies haben die Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl und Frank-Tilo Becher, beide SPD, zum Anlass genommen, um sich mit dem Leiter der Arbeitsagentur Gießen, Eckart Schäfer, auszutauschen.“

Link zur Presseerklärung