Erzählcafé „Gummiinsel“

Entwicklung eines Quartiers vom ausgegrenzten Randgebiet zu einem Stadtteil

Erzählcafé "Gummiinsel"

Erzählcafé „Gummiinsel“ – auf einer tollen Veranstaltung zur Rotklinker-Siedlung in der Gießener Weststadt wurde von der Entwicklung eines Quartiers vom ausgegrenzten Randgebiet zu einem Stadtteil, auf den man in Gießen stolz ist, erzählt. Jetzt wird die Sanierung als soziokulturelles Kulturerbe sogar vom Bund unterstützt…..und die Bewohner*innen passen auf, dass es bezahlbar bleibt. So sieht gutes Stadtteilmanagment aus!

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.